Support

Verwenden von SDL Trados Studio auf einem Apple Mac

Arbeitslösungen erklärt

Obwohl SDL Trados Studio nicht offiziell auf Apple Mac-Computern unterstützt wird, verwenden bereits viele unserer Kunden erfolgreich SDL Trados Studio-Software über Microsoft Windows auf Ihren Apple Mac-Computern.

SDL Trados Studio lässt sich nicht direkt auf dem Apple Mac-Betriebssystem – MAC OS X – installieren oder ausführen. Es gibt jedoch zwei Lösungen, mit denen Sie SDL Trados Studio über Microsoft Windows auf einem Apple Mac verwenden können.

Für jede dieser Lösungen müssen Sie eine Version von Microsoft Windows von einem unabhängigen Vertragshändler oder im Microsoft Windows Store erwerben.

Lösung 1: Studio im Boot Camp Utility von Apple

Boot Camp Boot Camp ist ein kostenloses Dienstprogramm, das in Mac OS X integriert ist. Es ermöglicht die Verwendung von Microsoft Windows Anwendungen wie SDL Trados Studio auf Ihrem Apple iMac, MacBook Pro oder MacBook Air.

Um SDL Trados Studio zu verwenden, müssen Sie Ihren Mac so einstellen, dass er Boot Camp ausführt. Fahren Sie Windows hoch, und starten Sie anschließend den Computer neu. Mit dieser Lösung wird Windows nativ auf Ihrem Mac ausgeführt. Das Programm läuft mit derselben Geschwindigkeit, als ob Sie einen PC verwenden würden.

Lösung 2: Studio auf Parallels oder VMware Virtual Machine

Wenn Sie nahtlos zwischen MAC OS X und Windows-Anwendungen wechseln – ohne den Computer neu zu starten – können Sie Parallels oder VMware günstig herunterladen.

Parallels und VMware sind Anwendungen, die als „virtuelle Maschinen“ bekannt sind. Virtuelle Maschinen funktionieren unter MAC OS X, sodass Sie Ihre Dateien und Software gleichzeitig auf zwei Betriebssystemen ausführen können. Mit den benutzerfreundlichen virtuellen Maschinen können Sie sogar per Kopieren und Einfügen zweisprachige Dateien wie SDLXLIFF und ITDs zwischen Windows und MAC OS X Umgebungen verschieben.

Welche Lösung passt am besten zu mir?

Die Entscheidung für eine der beiden Lösungen ist ganz einfach. Wenn Sie Windows Software zusammen mit MAC OS X Software verwenden möchten, ist Parallels oder VMware die richtige Lösung für Sie. Die Lösung ist jedoch etwas langsamer als Boot Camp, da sie erfordert, dass Windows über MAC OS X ausgeführt wird. Dies beansprucht Ihren Speicher und Prozessor stärker.

Boot Camp wird kostenlos mit MAC OS X geliefert. Außerdem hat Boot Camp den Vorteil, dass Windows in voller nativer Geschwindigkeit ausgeführt wird. Anders als Parallels oder VMware können Sie Windows und MAC OS X nicht gleichzeitig ausführen.

Installationsanweisungen für SDL Trados Studio

Sobald Sie die Lösung für Ihre Anforderungen ausgewählt haben, können Sie SDL Trados Studio normal herunterladen. Beachten Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Laden Sie SDL Trados Studio auf den Windows Desktop herunter (nicht auf den MAC OS X Desktop).

  2. Speichern Sie Ihre Softkey-Lizenzdatei auf dem Windows Desktop (nicht auf dem MAC OS X Desktop). Wenn Sie einen Aktivierungscode verwenden, lassen Sie diesen Schritt weg.

  3. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm für SDL Trados Studio, und folgen Sie den Anweisungen.

  4. Wenn Sie aufgefordert werden, eine Lizenz anzugeben, geben Sie den Pfad zur Softkey-Lizenzdatei oder den Aktivierungscode ein.

SDL Trados Studio wird daraufhin automatisch installiert, und Sie können unmittelbar damit beginnen, die vielen intuitiven und zeitsparenden Funktionen zu nutzen.